Privatsitzung / Coaching

Ich arbeite mit Erwachsenen, Kindern und Jugendlichen.

Die Privatsitzungen werden hinsichtlich Inhalt und Ablauf individuell auf die Bedürfnisse des Klienten angepasst.

Meine Arbeit kann ohne weiteres mit anderen Behandlungen kombiniert werden und hat keinerlei unerwünschte Nebenwirkungen.

In der Regel reichen 3 – 7 Sitzungen in relativ regelmässigen Abständen von 1 – 3 Wochen, um einen nachhaltigen Erfolg zu erzielen. Oft spürt man schon nach der ersten Sitzung mehr Energie und Wohlbefinden. Um das Wohlbefinden nachhaltig zu stabilisieren, kann es in einigen Fällen indiziert sein, auf der Basis der gewonnenen Einsichten und Erfahrungen sowie der eingetretenen positiven Veränderungen Sitzungen in grösseren Zeitabständen zu vereinbaren.

Als Kinesiologin bin ich den ethischen  Grundlagen des International Kinesiology College IKC verpflichtet. Alle meine Leistungen unterliegen grundsätzlich der Schweigepflicht.

Zu Beginn des ersten Termins erfolgt ein ausführliches Gespräch, in dem Sie Ihr Ziel, Problem / Herausforderung  oder Ihre Beschwerden näher erläutern.

Am Ende einer Sitzung wird kurz besprochen, was Sie für sich zur Unterstützung und Erhaltung Ihres Wohlbefindens ins tägliche Leben integrieren können.

Eine Sitzung dauert ca. 60 Minuten, der erste Termin ca. 90 Minuten. Die Termine werden telefonisch vereinbart.

Wenn Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie bitte spätestens 24 Stunden vorher ab. Für nicht rechtzeitig abgesagte Termine behalte ich mir vor, eine Ausfallgebühr in Höhe von 50% der Sitzungskosten zu erheben.

Einige Krankenkassen übernehmen bei entsprechender Zusatzversicherung die Kosten. Bitte klären Sie vor dem Ersttermin die Möglichkeit einer Kostenübernahme bei Ihrer Krankenkasse ab.